Am 01. April 2017 wurden wieder Altkleider und –Papiere in Kallmünz und Umgebung gesammelt. Dazu haben sich ca. 20 motivierte Helferinnen und Helfer um 9 Uhr morgens am Friedhofsplatz getroffen um für den guten Zweck zu sammeln.
Auch einige Kinder fanden Spaß daran, bei herrlichstem Frühlingswetter dabei zu sein. Durch die zahlreichen helfenden Hände waren nach 3 Stunden Kallmünz’ und Holzheim’s Straßen von Altkleidern befreit und ein LKW mit wiederverwertbarer Kleidung und Papier gefüllt.

Nach getaner Arbeit belohnte Kolping alle Helfer mit einem Mittagessen beim Graf in Eich.

 

Bildergalerie: 

Programmvorschau

zum Programm...